Das Hochleistungssortier- und Zuführsystem MFH 3000 kann mit der Gläser-Verschliessmaschine DVV 100 E EL wie auch mit Maschinen anderer Hersteller kombiniert werden. 

MFH 3000 erlaubt sehr hohe Geschwindigkeiten in der Produktion. 

Die Nockendrehverschlüsse werden von einem höhenvariablen Magnetelevator aus einem Vorratsbehälter gefördert, pneumatisch sortiert und über eine frei verlängerbare Schienenstrecke zur Verschliessmaschine geführt. Der Vorratsbehälter kann bei Bedarf abseits der Verschlusslinien in einem gesonderten Bereich installiert werden.

Die wichtigsten Daten:

  • bis zu 30.000 Nockendrehverschlüsse/h
  • höhenvariabel einstellbarer Magnetelevator
  • variable Schienenzuführung
  • Standard-Verschlussgrößen 
    33–43, 48–82 mm
  • Optionale Verschlussgrößen 
    89–110 mm

 

 

Sortier- und Zuführsystem MFH 3000